www.LiebeinsDesign.de

Fashion, Street Style, Outfits, Online Shops, Art, Design, Photography, Fashion Week, Trend, Style, Mode, Love, Boys, Girls, Man, Woman

Liebe ins Design Δ

11. März 2014

Schlicht zurück

Lange ist es her, nun melde ich mich zurück und einiges ist passiert im Kleiderschrank, sowohl auch mit meiner Einstellung zum shoppen, bloggen und der ganzen Modewelt. Da viele Kleidungsstücke im Schrank landen und dort vor sich hin weilen, habe ich beschlossen dem Ganzen entgegenzuwirken. Die sogenannte ''Kaufsucht'' wird bekämpft, indem ich Menschen sammle (Menschen fotografieren) und versuche trotz alten Kleidungsstücken am Ball zu bleiben. Nicht den Trends unbedingt immer folgen, sondern sein Ding durchziehen. Also trage ich ab nun viel Zeug, welches nicht neu von der Stange ist und verlinke die Artikel natürlich auf ähnlich ausschauende Artikel. ;-) 




Pants - Zara
Shoes & Bag - Nike 
Coat - 7 trends
Pullover - Acnce 



8. Dezember 2013

Bag - made by myself

Eine Tasche ganz nach seinen Vorstellungen zu finden ist nicht unbedingt immer leicht, deshalb habe ich mir eine Tasche selber gemacht. Hatte noch altes Leder rum liegen und fing an zu nähen. Jutebeutel aus Leder? Vielleicht beim nächsten Mal… Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Mir gefällt es und falls jemand Interesse hat, kann mir gerne eine Mail schreiben und könnte desweiteren noch welche erstellen. Meinen neuen Lieblings Strickpullover von New Yorker wollte ich euch auch nicht vorenthalten ;-) 






Dolce Vita Pistole Boots

Ich kann es einfach nicht sein lassen und muss trotzdem weiterhin bloggen, dafür passiert einfach viel zu viel, wie zum Beispiel vor einigen Tagen...

Die Pistole Boots von Dolce Vita ähneln sehr den von Acne und sind sofort ausverkauft gewesen. Die Bekanntschaft mit diesen wunderschönen Boots von Dolce Vita fand bei TK MAXX statt, die leider nur ein ungleiches Paar vorhanden hatten.  Am verzweifeln war ich noch lange nicht und bestellte sie auf nordstrom.com. für 30 € mehr, aber das war es mir Wert. Nun kamen diese Prachtschuhe an, allerdings in der falschen Farbe, mit einem schwarzen Lederbändchen. Zurückschicken lohnt sich nicht, da der Versand zu teuer wäre, deshalb entfernte ich die schwarzen und verwendetet das Leder aus einer alten Ledertasche. Jetzt freue ich mir einen Ast ab, man kann sich auch selber weiterhelfen! :D 















7. Dezember 2013

Winteroutfit Hafen

Endlich bin ich fündig geworden, der Wintermantel ist von Zara und sehr wärmend für mich Frostbeule. Mein typisches Winteroutfit besteht meistens aus dunklen Tönen: schwarz, grau oder dunkelblau, dazu kombiniert mit kräftigen Farben.

''Wind peitsch mich aus, Regen mach mich kraus, Kälte macht mir alles nichts aus.''

Jacket - Zara       Scarf, Pullover, Belt - New Yorker        Jeans - H&M        Boots - Doc Martens 














6. Dezember 2013

Vans in Leo

Wenn wir schon Mal bei dem Thema Sneakers sind. Ich hab sie auch!!! Nun gehöre ich auch zu den Vans-Hipsters, fehlt nur noch Mütze, Leggings und Sweatshirt, der aber nur bis zur Taille gehen darf (Ironie)! Tja, ich habe immer gesagt, ich werde mir nie Vans kaufen, so schnell kann sich die Meinung dann doch ändern. Die Treter sind allerdings for Man und hier unter folgendem Link erhältlich: http://shop.vans.com
Sind recht schnell ausverkauft gewesen in sämtlichen großen Online-Shops, deswegen der Link zu einem amerikanischen Vans-Shop.


H&M Mantel, Zara Shirt and Leather Bustier, Gina Tricot Leather Pants Shoes, Vans Shoes








Max Mara Fall/Winter 2013/14


















































Photo via: Stockholm Street Style for Style

20. November 2013

BLOG STOP

Thank you for ready my blog!! Maybe I finish we will see after my Examens… 

Danke an alle meine Leser, nur noch 2 Likes dann sind es schon 900. Im Moment befinde ich mich in einer Phase zwischen Bloggen zu belassen oder sich doch weiter Mühe geben um mal besser zu werden..? Eins steht fest, erstmal ist STOP! Da ich meine Zeit voll und ganz der Bachelorarbeit widmen möchte und muss.

Liebste Grüße eure Victoria




7. November 2013

Mantelwesten - bei den Vogue News

Das herbstliche Thema bei den Vogue News, sind Mantelwesten. Dazu musste ich gleich zum Ursprung der Weste zurück. Die Weste, teils Accessoire ist dekorativ und elegant; sie kann an einem Outfit lässig wirken und sogar Rock und T-Shirt Stil verleihen. Die Weste war Teil des dreiteiligen Anzugs aus der Herrenbekleidung und ist nun ein vielseitiges verwendbares Kleidungsstück für beide Geschlechter. Aus Fell gefertigt, stellt sie eine herbstliche oder winterliche Alternative zum Mantel dar. Mit einer Jeans kombiniert verleiht es einen Flair aus dem Wilden Westen. Ob kurz oder lang, die Weste lässt sich gut kombinieren und bietet Abwechslung für jeden Mantel, Sweater oder Jacke. Daumen hoch oder Daumen runter, was haltet ihr davon? Also für mich ist es wunderbar, weil mein Wintermantel den ich über zwei Jahre nun trage, immer anders aussehen kann. 



 






Runway Céline, Herbst/Winter 2013/14
Runway 3.1. Phillip Lim, Herbst/Winter 2013/14
© InDigitalteam I Gorunway 

Mit farblichem Musterstreifen: Mantelweste aus Merinowolle von Preen by Thornton Bregazzi, um 1430 Euro

Runway Victoria Beckham, Herbst/Winter 2013/14

Gesehen auf: 
Carolines Mode Stockholm Street Style  

Jeansweste mit XXL-Sweatshirt 





























Gesehen auf:
stockholm-streetstyle.com

 

27. Oktober 2013

Overall by Asos

Der Overall von H&M Divided ist echt edel und
zugleich sportlich und dazu auch noch sehr
beweglich für ein paar Ballettübungen :D 
Einen ähnlicher Overall hier auf www.asos.de




Overall / H&M Divided          Shirt / Zara



25. Oktober 2013

echtes design: schubLaden


Eine senstionelle Idee, alte gebrauchte Schubladen machen Sideboards oder Regale zu begehrten Unikaten. Entdeckt auf www.schubLaden.de

Die letzten Stücke können auf der Internetseite per E-mail angefragt werden, da die Designerin Franziska Wodicka nach 6 Jahren 'schubLaden' eine Pause einlegt und bis auf weiteres keine schubLaden Unikate mehr entwerfen wird.
Definitiv eine Inspiration für meine anstehende Wohnung, ich liebe es einfach neue Möbelstücke mit alten Erbstücken zu verbinden. Das hat einfach Geschmack und regt automatisch zur Kreativität an. 





23. Oktober 2013

Klassische Mäntel bei Zalando

Mein Herbstthema ist eindeutig: Klassische Mäntel.

Traditionelle Mäntel aus gängigen Stoffen sind wesentlicher vielseitiger als andere. Bei beiden Geschlechtern gleichermaßen beliebte Überzieher mit Samtkrägen können zur Jeans eben so gut getragen werden wie zur Abendgarderobe. Grundfarben wie Beige, Grautöne oder Marineblau sorgen für vielfältige Kombinationsmöglichkeiten.

Direkter Link zu den Artikeln durch klicken auf das Foto. 






Zalando Collection Bikerstyle

Aus der Zalando Collection entdeckte ich diesen tollen Mantel, sehr klassisch aber irgendwie auch ein bisschen Bikerstyle. Besonders gut sind die Farbkombinationen mit dem Einschnitt, dass lässt den Wollmantel sehr interessant aussehen. Zudem stimmt auch der Preis für 129,95€, unter folgendem Link könnt ihr selber zuschlagen: WollmantelZalando CollectionDas zweite Outfit-Foto musste ich mit meinen Rockabilly Dr. Martens im animalprint kombinieren, sieht doch echt cool aus oder nicht? Es sind noch die Originalen ganz Made in England, leider sind sie mir zu groß und verkaufe sie deshalb hier: Kleiderkreisel. Vielleicht hat jemand Interesse, sie fallen 39,5 oder wie eine 40 Größe aus.




Biker Boots / Bill Montana

Shirt / H&M    Jeans & Bag / Zara    Shoes / Dr. Martens


19. Oktober 2013

Dr. Martens Vegan cherry red







Dieses Modell von Dr. Martens ''Vegan in Cherry Red'' ist schon kaum erhältlich, allerdings werde ich meine wieder zurück schicken. Bleibe dann lieber bei den traditionellen schwarzen Dr Martens wie hier auf zalando
(Als kleiner Tipp: auf Ebay könnte der Schuh noch in Cherry Red vorhanden sein.) 
Das Oberteil kennen einige aus der Maison Martin Margiela Kollektion von H&M, wo ein BH über ein Nudefarbenes Shirt genäht ist. Auf so eine Idee muss man auch erstmal kommen, ich finde es witzig und sehr auffällig, wer mich kennt der weiß das ich das Außergewöhnliche einfach liebe und besitzen muss ;-)